Festool Streiflicht STL 450

Fehler erkennen bevor es andere tun – Mit dem Festool Streiflicht STL 450

Wandelnde Anforderungen als Vorreiter

Das neue Festool Streiflicht STL 450 aus der Syslite-Serie ist ein echter Spezialist in Sachen effektiver Qualitätskontrolle. Das gilt für alle Oberflächen. Das Streiflicht legt Details frei, die Sie selbst bei normalen Lichtverhältnissen nur sehr schwer erkennen können. Von Kanten und Riefen bis hin zu Spachtelschleifen und Feinschliffehler. Nun kommt alles zum Vorschein. Dabei können Sie den im Fachjargon genannten Baustrahler sowohl für Wand- als auch Deckenoberflächen einsetzen.

"Aufgrund einer Vielzahl von Kundenrückmeldungen, denen die gewöhnlichen Halogen- oder Stablampen nicht mehr für eine ausreichende Qualitätskontrolle genügten, sei man auf die Idee dieser neuen innovativen Lampe gekommen." So der Festool Produktmanager Tobas Beishart.

Die steigenden Qualitätsanforderungen an Oberflächen so wie die Tatsache das glatte Oberflächen immer präziser vorbereitet werden müssen führten schließlich zu einer Definierung und letztlich der Entwicklung des Streiflichtes STL 450.

Ein unverzichtbarer Begleiter

Das brandneue Design des Streiflichts basiert auf Anlehnung an eine herkömmliche Stablampe: Die in der Baulampe verbauten LEDs bündeln den Lichtkegel so stark, dass nahezu alle Unebenheiten einsichtbar werden. Ähnlich wie bei einem Scanner. Daneben garantieren die LEDs neben einer hohen Leuchtkraft ebenfalls eine lange Lebensdauer was zusätzliche Wartungskosten nahezu ausschließt. Durch den umlaufenden Kantenschutz und dem spritzwassergeschützten Kunststoffgehäuse wird sie in jedem Fall den hohen Anforderungen einer jeden Baustelle gerecht. Sobald sie einmal eingesetzt wurde, wird sie auch in Zukunft dort zu einem unverzichtbaren Begleiter. Vor allen Dingen können sich Maler und Trockenbauer mit dieser Lampe die Arbeit enorm erleichtern und die Arbeitsqualität noch weiter verbessern. Mit ihrer kompakten Bauweise ist sie sowohl bestens zur Endprüfung der Arbeit als auch zur Kontrolle beim Spachteln an Oberflächen einsetzbar.

Das STL 450 in neuem Design
Festool Streiflicht STL 450 auf Stativ

Flexibel und beweglich

Mithilfe eines separat erhältlichen Adapters, können Sie ganz einfach und schnell die Höhe und den Neigungswinkel einstellen. Standardmäßig verfügt das Streiflicht STL 450 über einen Ein- und Ausschalter, der eine leichte und arbeitsplatznahe Bedienung ermöglicht. Vergleichsweise, zu alternativen Streiflichtern glänzt das STL 450 mit einer besonders hohen Flexibilität. Eine integrierte Kabelarretierung ermöglicht Ihnen einen schnellen Auf- und Abbau. Des Weiteren kann es ganz einfach in der mitgelieferten Tragetasche verstaut werden.

Da steckt noch mehr dahinter - Das Festool Sortiment

Neben dem Streiflicht STL 450 verfügt das aktuelle Festool Beleuchtungs-Sortiment über ein sehr interessantes und vielseitiges Portfolio an Leuchten, die in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten ihre Anwendung finden. Da wäre zum einen die Syslite KAL II die Sie durch ihren Akkubetrieb mobil einsetzen können. Gleichzeitig bietet diese einen Streuwinkel von 170° Grad, der sich vorrangig zur Ausleuchtung mittelgroßer Flächen eignet. Die Syslite Duo hingegen ist ein sehr einzigartiger Baustrahler, der im Vergleich zu herkömmlichen Halogenstrahlern, seine Energie in reine Lichtstärke umwandelt, anstatt sie für Wärmeerzeugung zu verschwenden.