Bei Werkzeug Weber vom 36 monatigen Voll-Service profitieren

Der 36 Monate Voll-Service von Bosch

Service von A - Z

Für Handwerker die maximale Kostensicherheit suchen, bei Ausfall ihres Elektrowerkzeugs arbeitsfähig bleiben wollen und dabei auf eine schnelle, einfache Abwicklung setzen, bietet Bosch jetzt in Kooperation mit dem Handel den 36 Monate Voll-Service an.

Er umfasst bei Erwerb ausgewählter Profi-Geräte innerhalb der Service-Laufzeit folgende Leistungen:

  • Schutz vor Reparaturkosten inkl. Verschleißteilen und Akkus, ausgenommen Verschleiß durch Überbelastung bei Dauernutzung
  • Abholung von defekten Geräten an jeder festen Lieferadresse deutschlandweit bei gleichzeitiger Lieferung eines Ersatzgeräts
  • Geräts bei gleichzeitiger Rücknahme des Ersatzgeräts
  • Diebstahlpauschale
  • 1x jährliche Kalibrierung und Funktionskontrolle erworbener Messgeräte

Maximaler Schutz

Kostenschutz dank kostenlosen Reparaturen der blauen Bosch Messtechnik- und Elektrowerkzeugen sowie Kalibrieren und Justieren der Messtechnik. Maximale Flexbilität aufgrund kostenfreiem Abhol- und Anlieferservice an jede feste Lieferadresse in Deutschland. Maximale Einsatzbereitschaft dank Ersatzgerät im Reparaturfall und einer Pauschale für ein Neugerät im Falle eines Diebstahls.

Voll-Service auf breites Produkt-Angebot – ohne Leasing

Der 36 Monate Voll-Service gilt für rund 60 ausgewählte Profi-Geräte aus den jeweiligen Produkt-Kernsortimenten von Bosch. Von Akku-Schraubern der Voltklassen 10,8, 14,4 und 18 Volt, Bohr- und Schlaghämmern, Winkelschleifern und Sägen bis hin zu Messgeräten wie Laser-Entfernungsmessern. Allen Geräten sind feste Service-Pauschalen zugeordnet, die der Handwerker bei Erwerb eines Geräts begleicht und dafür die entsprechende Service-Card erhält. Die unverbindliche Preisempfehlung der Service-Pauschale liegt zwischen 39,00 € und 99,00 € zzgl. 19% Mehrwertsteuer, abhängig vom jeweiligen Gerät. Es besteht weder ein Mindestvertragsvolumen noch handelt es sich um ein Leasing.

Sven Bobe, Vertriebsleiter Fachhandel im Geschäftsbereich Bosch Power Tools

„Damit bieten wir auch kleineren und mittleren Handwerksbetrieben ein attraktives, wirtschaftliches Service-Angebot“ ist Sven Bobe, Vertriebsleiter Fachhandel im Geschäftsbereich von Bosch Power Tools, überzeugt. Weiterer Pluspunkt des Konzepts ist die schnelle, einfache Abwicklung im Service-Fall: „Ein Anruf über die kostenlose Hotline oder eine Mail an die entsprechende Service-Adresse genügen und wir kümmern uns schnell und unbürokratisch um die Lieferung eines Ersatzgeräts und die Reparatur – ohne Papierschlacht“, so Bobe.

Einfache Abwicklung

Alles, was der Handwerker durchgeben muss, sind seine Kontaktdaten sowie die zehnstellige Typteilenummer und die neunstellige Seriennummer des Geräts. Dann erhält er innerhalb von einem Tag sein Ersatzgerät – zum Beispiel direkt auf die Baustelle – und ist damit in kurzer Zeit wieder einsatzbereit. Nach Reparatur bekommt der Handwerker sein Gerät umgehend zurück, in der Regel nach maximal fünf Arbeitstagen. Bei Messgeräten ist pro Jahr zusätzlich eine Kalibrierung und Funktionskontrolle inklusive. „Alle Bausteine greifen nahtlos ineinander und wir decken mit unserem Konzept ein sehr breites Produkt-Spektrum bis hin zu Messgeräten ab“, fasst Sven Bobe zusammen. „Dadurch können wir den Handwerkern ein Paket anbieten, das hält, was es verspricht: 36 Monate vollen Service.“