Betriebsausstattung passend
zur grünen Wiese

Geschäftsausstattung für anspruchsvolles Design in Europas größtem Umschlagsplatz
für Wohnaccessoires

Dass besondere Ideen auf grüner Wiese entstehen, um der Kreativität freien Lauf zu lassen, ist allgemein bekannt. Eine echte Herausforderung ist allerdings, wenn die Betriebsausstattung nicht sprichwörtlich zur grünen Wiese passen soll, sondern real auf ihr steht. Erfahren Sie von der Gries Deco Company in Niedernberg, wie diese außergewöhnliche Designaufgabe mit Werkzeug Weber erfolgreich gelöst worden ist.

Schon während der Bauphase konnte man beim Vorbeifahren auf der Schnellstraße erahnen, dass dieser Gebäudekomplex etwas Besonderes wird. Unter dem Namen DEPOT betreibt die Gries Deco Company über 400 Filialen für Wohnraum-Accessoires, Möbel, Geschenk- und Deko Artikel. Das Unternehmen versteht sich als Ideengeber für innovatives Einrichten. Dazu passte, dass die besondere Gebäudeform und die imposante Außenverkleidung schon lange vor der Fertigstellung ins Auge sprangen. Die Fassade symbolisiert, wie aus vielen Elementen das große Ganze entsteht.

Mit Liebe zum Detail steckt das fertige Logistikzentrum voller gestalterischer Ideen. Die große Linie wurde dabei mit den Architekturbüros entwickelt. Die „Netzwerkarchitekten aus Darmstadt“ entwickelten die Optik der Fassade, für die Innenarchitektur zeichnete sich die Firma Schöne aus Frankfurt verantwortlich. Basierend auf deren Vorgaben mussten mit den einzelnen Lieferanten aus den verschiedenen Gewerken dann Konzepte entwickelt werden, die sich zu einem stimmigen Gesamteindruck zusammensetzen. Die Betriebseinrichtung der Werkstatt traute Gries der Firma Werkzeug Weber zu.

Das sagt der Kunde

Ich erinnere mich noch gut, als der Vorschlag von Weber mit der grünen Büroausstattung bei uns einging. Ich hatte sofort das Gefühl: Die haben uns verstanden. Mit dem Praxis Know-how von Weber konnte die perfekt passende Ausstattung zusammengestellt werden.

Mirko Schmitt

Mitarbeiter, Gries Deco Company

Geschäftsausstattung zum Wohlfühlen

Um aus dem sehr von Technik, Beton und Stahl geprägten Hochregallager ein Ort zu machen, an dem man sich wohlfühlt, entschied sich die Unternehmensführung für einen besonderen Kniff zwischen diesem und dem Kommissionierbereich: Der Boden wurde per Fotoanimation zu einer Blumenwiese umgestaltet. Diese ungewöhnliche und kreative Fußbodenoptik soll eine Brücke schlagen zwischen Technik und Natur. Sie soll den Arbeitsplatz mit einem Augenzwinkern zu einem fröhlichen Ort machen.

„Beim ersten Mal dachte ich noch, ich hätte mich verhört, als mir angetragen wurde, die passenden Möbel zu einer Blumenwiese zusammenzustellen“ erinnert sich Vanessa Weber. „Doch ich war schnell Feuer und Flamme für die Idee und nahm die anspruchsvolle Herausforderung gerne an.“ Viele Ideen mussten verworfen werden, weil die passende Ausstattung nicht ins Farbkonzept gepasst hat. Die Spezialisten von Werkzeug Weber hatten bestimmte Grüntöne ins Auge gefasst. Diese sind nicht alltäglich und für viele Hersteller nicht zu einem wettbewerbsfähigen Preis realisierbar.

Betriebsausstattung in Sonderfarben

Den entscheidenden Schritt nach vorne machte Werkzeug Weber dann mit dem Lieferanten Bedrunka + Hirth. „Wer sich auf die Fahne schreibt, „hochwertige Betriebseinrichtung Made in Germay“ zu machen, der muss auch damit rechnen, dass Kunden ab und an auf außergewöhnliche Ideen kommen.“, stellt Jürgen Schinzel, Ausstattungsberater bei
Bedrunka + Hirth, fest. „Gemeinsam mit Werkzeug Weber packen wir solche Herausforderungen gerne an.“

„Ich erinnere mich noch gut, als der Vorschlag von Weber mit der grünen Büroausstattung bei uns einging. Ich hatte sofort das Gefühl: Die haben uns verstanden“, erinnert sich Mirko Schmitt. Gemeinsam haben die Gries Deco Company und Werkzeug Weber die erste Idee zu einem reifen Vorschlag entwickelt. „Von Werkzeug Weber erhielten wir in dieser Phase wertvolle Impulse“, so Schmitt weiter. Mit dem Praxis Know-how von Weber konnte die perfekt passende Ausstattung zusammengestellt werden.

Betriebseinrichtung bewährt sich seit Jahren

Drei Jahre ist die Betriebsausstattung auf der grünen Wiese nun schon im Betrieb. Im Praxistest hat sich das Konzept von Weber zur Verwahrung von Equipment vielfach bewährt. Viele Anbieter schreiben sich professionelles Know-how auf die Fahne, im täglichen Einsatz merkt man, welche Ausstattung wirklich von Profis für Profis ist. An Europas größtem Umschlagsplatz für Wohnaccessoires konnte Weber punkten.

5 Tipps zur Geschäftsausstattung für anspruchsvolle Designideen

  • Lassen Sie sich nicht von Ihrem Vorhaben abbringen, auch wenn die ersten potentiellen Lieferanten mit der Aufgabe überfordert scheinen.
  • Die passende Lösung muss nicht automatisch die teuerste sein.
  • Arbeiten Sie am besten mit Unternehmen zusammen, die keine exklusiven Partner einer Marke sind; oftmals haben solche Anbieter einen breiteren Überblick.
  • Greifen Sie auf das praktische Know-how von Einrichtern zurück, so vermeiden Sie, dass Ausstattungselemente ungenutzt bleiben.
  • Eine Wohlfühlathmosphäre hilft, die Motivation der Mitarbeiter zu fördern und ist ein echtes Pfund bei der Gewinnung von Mitarbeitern.

Jetzt Kontakt aufnehmen