Schonend arbeiten | Anti Ermüdungsmatten | Coba

Schonen Sie ihren Rücken

Egal in welchem Berufsfeld, die am häufigst auftretenden Beschwerden sind Rückenschmerzen. Sie entstehen vor allem durch strapazierte Muskeln und Bänder oder Verschleiß der Wirbelsäule und Bandscheiben. Der Untergrund am Arbeitsplatz spielt hierbei eine große Rolle, denn harte und unebene Untergründe belasten den Rücken und führen unmittelbar zu Rückenbeschwerden. Um dieser Belastung Vorzubeugen, sind Arbeitsmatten wie die der Firma COBA optimal geeignet.

Anti-Ermüdungsmatten

Die Arbeitsplatzmatten eignen sich besonders für leichte bis mittlere Belastungen an trockenen Arbeitsplätzen. Sie regen zu mehr Bewegung an und das sogar in statischen Positionen. Die Füße passen sich fast unmerklich der federnden Mattenoberfläche an. Das fördert einen gesünderen Kreislauf und wirkt vorbeugend gegen Muskel-Skelett-Erkrankungen.

Anti-Ermüdungsmatte Diamond

Die Orthomat Diamond Arbeitsplatzmatte verfügt über eine griffige Tränenoberfläche und ist besonders ergonomisch. Optimal ist sie im Einsatz bei leichter bis mittlerer Belastung an trockenen Arbeitsplätzen. Optional gibt es die Matte auch mit gelben Rändern, so kann sie besser gesehen werden und die Stolpergefahr wird verringert. Die Typischen Anwendungsbereiche der Diamond Matte sind in Fertigungsstraßen, Montageflächen, Verpackungsstationen und Werkbänken.

Anti-Ermüdungsmatte Rampmat

Die Anti-Ermüdungsmatten Rampat wirken vorbeugen gegen frühzeitige Ermüdungserscheinungen und Rutschgefahren. Besonders wenn für längere Zeit an einer Stelle gestanden werden muss, ist der Einsatz der Rampat Matte sinnvoll. Die wasserdichte Matte verfügt über abgeschrägte Mattenränder und reduziert so die Stolpergefahr. Die Matte besteht aus widerstandsfähigem SBR-Gummi und ist rutschfest.