Enteisungsanlagen für Nutzfahrzeuge

 

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür – und damit auch wieder die Gefahr von herabfallenden Eisplatten von LKW-Aufliegern, die sich höhenbedingt nur schwer beseitigen lassen.

Die Lösung der Firma Günzburger Steigetechnik: Enteisungsanlagen und -gerüste, mit denen das Räumen der Fahrzeugdächer leicht und ohne großen Zeitaufwand von der Hand geht. Denn dank der kostengünstigen Modulbauweise können die Anlagen ganz individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse und Fahrzeuge ausgerichtet werden.

Mit witterungsbeständigen Enteisungsanlagen  jetzt sicher und schnell enteisen: Über einen Treppenaufstieg erfolgt der Zugang auf den Laufsteg oder die Arbeitsplattform. Von dort aus kann das Dach der Fahrzeuge gut zugänglich und bequem von seiner winterlichen Last befreit werden – ideal für Autohöfe, Raststätten und bei Speditionen.

Enteisungsanlagen sind als mobile und stationäre Varianten erhältlich und erhöhen die Verkehrs- und Arbeitssicherheit. Durch die innovative Modulbauweise der stationären Enteisungsanlagen können diese einfach, unkompliziert und kosteneffizient in der Wunschlänge zusammengestellt werden.

Mobile Gerüste sind in ihrem Einsatz standortunabhängig und lassen sich auch auf dem LKW mittransportieren. Rutschsichere Stufen- und Plattformbeläge sorgen bei Eis, Schnee und Nässe für einen sicheren Zugang. Geländer, Handläufe und Sicherungstüren sind weitere Ausstattungsmerkmale der wartungsfreien Einrichtungen.

Alle weiteren Infos rund ums Thema Enteisungsanlagen finden sie hier und hier.

Alle Enteisungsanlagen der GÜNZBURGER STEIGTECHNIK sind „Made in Germany“.

Besuchen Sie Günzburger Steigetechnik auf der A+A

Von 5. bis 8. November 2019 können Sie sich auf der A+A in Düsseldorf, der globalen Leitmesse für Sicherheit und Gesundheit
bei der Arbeit, ein Bild von den innovativen Produkten der Günzburger Steigtechnik machen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Fragen in Halle 6, am Stand 6B51.