C+P Feuerwehrschränke

Gemeinsam mit Feuerwehrleuten für Feuerwehrleute entwickelt

Retten – Löschen – Bergen – Schützen: Gemeinsam im Team meistern Feuerwehren tagtäglich die größten Herausforderungen. Hierbei ist 100% Professionalität gefragt – genau wie beim Stauraum in der Feuerwache.

Wir haben eine Serie von Feuerwehrschränken entwickelt, die ganz flexibel alle individuellen Bedürfnisse abdeckt. Von der Jugend- über die Freiwillige bis zur Werkfeuerwehr. Eines ist dabei allen Modellen gemein: Sie sind äußerst robust, hochgradig funktionell, entsprechen allen aktuellen Richtlinien und sehen dazu auch noch richtig gut aus.

Alle C + P Feuerwehrschränke sind bequem miteinander kombinierbar: Bei einer Auswahl von verschiedenen Ausstattungen und diversen Farben sind dem Wunsch-Schrank-Team keine Grenzen gesetzt.

Schwarz-Weiß-Trennung leicht gemacht und ganz flexibel

Viele Feuerwehrhäuser müssen modernisiert werden, um die gesetzlich vorgeschriebene Schwarz-Weiß-Trennung zu garantieren und damit eine mögliche Kontaminationsverschleppung zu vermeiden. Auch bei Neubauten ist dies laut DIN 14092 "Feuerwehrhäuser" in Teil 1 "Planungsgrundlagen" eine der wesentlichen Maßgaben.

Feuerwehrschränke und Feuerwehrspinde von C + P sorgen dafür, dass Ihre persönliche Schutzausrüstung (PSA) und auch die Privatkleidung immer gut und sicher aufbewahrt sind und eine schnelle Trocknung gewährleistet ist. Aufgrund der Kombinierbarkeit aller Modelle lassen sie sich ganz flexibel so zusammenstellen, dass die Stauraumlösung perfekt zu den individuellen Voraussetzungen Ihrer Feuerwache und Einsatzteams passt. Und das auch farblich: Neben dem klassischen "Feuerrot" gibt es ein breites Spektrum weiterer Farben zur Wahl.