Gründen, Fördern, Wachsen 2019

Mit der Auftaktveranstaltung „Gründen, Fördern, Wachsen“ startet das Bundesland Hessen am 14. November 2019 in die „Gründerwoche Deutschland“. Gründer, Start-ups, Unternehmensnachfolger, Gründungsinteressierte und Studierende können dort Gleichgesinnte treffen und sich von Founderstories, Diskussionen, Workshops und Live-Experiences rund um Themen wie AI, AR, Robotics, Chatbots, Finanzierung etc. inspirieren lassen. Außerdem bietet die ExpoZone mit ihren Ständen Gelegenheit, sich zu informieren und mit Gründern und Experten auszutauschen. Wer das vertrauliche Gespräch und individuellen Expertenrat sucht, ist im CoachingCafé richtig. Die Coachings können bereits im Vorfeld der Veranstaltung online vereinbart werden. Abschluss der „Gründen, Fördern, Wachsen“ bildet ein Tech-Pitch, bei dem sich drei innovative Start-ups aus der Techbranche präsentieren und dem Voting aller Teilnehmer stellen. Danach geht es gemeinsam ins Get-together, das bei Live-Musik und Cocktails beste Voraussetzungen für einen stimmungsvollen Abend und das Knüpfen vieler weiterer Kontakte bietet.

Die Veranstaltung wird von FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH – Der F.A.Z.-Fachverlag in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen sowie weiteren Partnern ausgerichtet. Sie wird gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)

Hier gehts zum Programm:

Speaker 2019:

Vanesssa Weber: Nachfolgerin und Inhaberin, Werkzeug Weber GmbH & Co.KG

Christian Hoppe: Managing Director, Bürgschaftsbank Silicon Valley Bank Deutschland

Sven Volkert: Geschäftsführer, Bürgschaftsbank Hessen GmbH

Jan Klaus Tänzler: Mitgründer, Augmelity

Chris Boos: Gründer und Geschäftsführer, arago GmbH

 

 

Anfahrt:

Zoo Gesellschaftshaus, Frankfurt

Alfred-Brehm-Platz 16
60316 Frankfurt am Main