Neuigkeiten von Werkzeug Weber

Wir wollen unsere Region stärken – Ehrenamtlicher Einsatz von Frau Vanessa Weber für Gründer

Geschäftsideen werden täglich entwickelt, doch leider werden hiervon nur ein Bruchteil wirklich umgesetzt. Die Wirtschaftsjunioren Aschaffenburg insbesondere der Projektleiterin Vanessa Weber haben es sich mit dem ersten Ideenwettbewerb am Bayerischen Untermain, dem GründerTurbo zur Aufgabe gemacht praktisch eine „lodernde Flamme zu einem Feuer zu entfachen und dies langfristig zum Brennen zu bringen“. Das große Ziel des Ideenwettbewerbs ist relativ einfach beschrieben – „Menschen mit Ideen fördern“. So einfach wie das Ziel umschrieben werden kann, sind auch die Voraussetzungen für die Ideengeber zur Teilnahme am GründerTurbo. Hierzu zählen neben der Volljährigkeit, die Herkunft aus Aschaffenburg oder Miltenberg mit jeweils ihren Landkreisen. Spannend ist eben auch das zur Teilnahme am Wettbewerb noch nicht einmal ein Unternehmen gegründet sein muss. Sollte es die Idee aber dennoch schon als Unternehmen geben, so darf dieses nicht älter als 12 Monate sein. Selbstverständlich werden die Gewinner am Ende des Ideenwettbewerbs gebürtig ausgezeichnet und erhalten neben dem Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro für die darauf folgenden 12 Monate Mentoring von absoluten Experten und Spezialisten.

Beste Gelegenheit für eine Dosis Inspiration bietet Existenzgründern sowie generell jungen Unternehmern die Messe & Kongress St@rtschuss in der f.a.n.-arena Aschaffenburg. Hier warten am 14.11.2015 interessante Aussteller sowie Workshops und Vorträge auf alle gewillten Gründer, Jungunternehmer sowie Interessenten. Einer der spannenden Vorträge wird von Vanessa Weber zum Thema „Mut zum Unternehmertum – Große Herausforderungen annehmen“ gehalten. Diesem kann ab 13.30 Uhr zugehört werden.